Ohne Norwegen gegen Gaddafi!

Als erstes Land wird Norwegen seine Beteiligung am Libyen-Einsatz der Nato beenden. Die norwegische Luftwaffe stehe nur noch bis zum 1. August mit bis zu vier Kampfflugzeugen für die Angriffe auf das Militär des Machthabers Muammar al-Gadhafi bereit, teilte das Verteidigungsministerium in Oslo mit. Als Land mit einer vergleichsweise kleinen Luftwaffe könne sich Norwegen nicht „über einen langen Zeitraum“ an einem solchen Einsatz beteiligen, erklärte Verteidigungsministerin Grete Faremo. Sie setze daher auf das Verständnis der Bündnispartner.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bundesnachrichtentube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s