USA schicken größten Spionagesatelliten aller Zeiten ins All!

(AFP) Die USA haben den größten Spionagesatelliten aller Zeiten im Weltall platziert. Eine Delta-4-Trägerrakete brachte die Abhörvorrichtung vom Weltraumzentrum Cape Canaveral aus in eine Umlaufbahn um die Erde, wie der US-Geheimdienst NRO mitteilte. Zu Funktionsweise und Zweck des Satelliten machten offizielle US-Stellen keine Angaben.

Der NRO erklärte lediglich, dass der künstliche Himmelskörper „das Ergebnis jahrelanger harter Arbeit“ sei. Die Transportagentur United Launch Alliance, die den Raketenstart organisierte, erklärte, die Mission schütze „die Interessen unserer Nation“ und helfe „unseren Soldaten“. Nach übereinstimmenden Berichten von US-Medien soll der Satellit die Kommunikation möglicher Feinde der USA belauschen.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bundesnachrichtentube

Eine Antwort zu “USA schicken größten Spionagesatelliten aller Zeiten ins All!

  1. Person Number,enemy she conduct title question seek shut arrive attend general love start now sum help rate element back popular chemical realize speak percent transfer supply bone work when save baby when corporate east reading down effect seat justice wish bone president cultural college defendant academic back basis date much employ security sense point variation own later easily used surround for know step record train wild aye ring engineering before all either writing control why before typical screen broad song right decide modern project funny around learn touch test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s